Menschenrechtsorganisationen
Zwischenstaatliche und staatliche Organisationen


Office of the United Nations High Commissioner for Refuge (Büro des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen, UNHCR):

Die Mission des Büros des Hochkommissars der Vereinten Nationen für Menschenrechte ist es, für den Schutz der Menschenrechte für alle Menschen zu arbeiten; zu helfen, die Menschen zu befähigen, ihre Rechte zu erkennen; und jenen zu helfen, die dafür verantwortlich sind, diese Rechte zu wahren, indem sichergestellt wird, dass sie umgesetzt werden.

www.ohchr.org

Menschenrechtsrat:

Als zwischenstaatliche Behörde mit 47 Teilnehmerstaaten hat der Menschenrechtsrat die Aufgabe, die Menschenrechte auf internationaler Ebene zu fördern und zu schützen. Zu seinen Instrumenten zur Förderung dieser Ziele gehören die allgemeine periodische Überprüfung, bei der die Lage in allen 192 UN-Mitgliedstaaten beurteilt wird, ein Beratender Ausschuss, der Expertise zu Menschenrechtsangelegenheiten gibt, und ein Beschwerdeverfahren für Einzelpersonen und Organisationen, um dem Rat Menschenrechtsverletzungen bekannt zu machen.

Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO):

Das Ziel der UNESCO besteht darin, im Menschen eine friedliche Gesinnung zu schaffen. Ihre Arbeit auf dem Gebiet der Menschenrechte zielt darauf ab, das Bewusstsein zu stärken und regionale, nationale und internationale Maßnahmen im Interesse der Menschenrechte zu fördern.

www.unesco.org

Office of the United Nations High Commissioner for Refuge (Büro des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen, UNHCR):

Das Büro lenkt und koordiniert das internationale Vorgehen, um Flüchtlinge zu beschützen und Flüchtlingsprobleme weltweit zu lösen. Sein primäres Ziel ist, die Rechte und das Wohlbefinden von Flüchtlingen zu sichern. Es ist bestrebt, sicherzustellen, dass jeder sein Recht ausüben kann, um Asyl zu ersuchen und in einem anderen Staat eine sichere Zuflucht zu finden, wobei die Möglichkeit besteht, in sein Land aus freien Stücken zurückzukehren oder sich an diesem Ort zu integrieren oder in ein drittes Land umzusiedeln.

www.unhcr.org

US State Department Bureau of Democracy, Human Rights and Labor (US-Außenministerium, Amt für Demokratie, Menschenrechte und Arbeit):

Das State Department’s Bureau of Democracy, Human Rights and Labor bemüht sich bei all seinen Menschenrechtsuntersuchungen, bei den Jahresberichten über die Bedingungen in den Ländern usw. die Wahrheit zu finden und die Fakten aufzuzeigen. Die Behörde unternimmt Aktivitäten, um laufende Missbräuche abzustellen, und unterhält Partnerschaften mit Organisationen, die sich den Menschenrechten verschrieben haben.

www.state.gov

Office of Democratic Institutions and Human Rights of the Organization for Security and Co-Operation in Europe (ODZE) – Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE):

Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, OSZE, umfasst 56 Teilnehmerstaaten aus Europa, Zentralasien und Nordamerika. Sie engagiert sich für Menschenrechtsaktivitäten mit Schwerpunkt auf der Freiheit, sich frei zu bewegen, Religionsfreiheit und Verhinderung von Folter und Menschenhandel.

www.osce.org/odihr

Sehen Sie sich offizielle Tage der Vereinten Nationen zur Beachtung der Menschenrechte an