Menschenrechts-Herausforderungen

In größerer Freiheit: Auf dem Weg zu Entwicklung, Sicherheit und Menschenrechten für alle

Von Kofi Annan, ehemaliger Generalsekretär der Vereinten Nationen

Bei diesem Dokument handelt es sich um einen Bericht der Vereinten Nationen vom 26. Mai 2005, der eine präzise Übersicht über die vorherrschenden Ursachen von Menschenrechtsverletzungen darstellt und welche Maßnahmen die Mitgliedstaaten der UN ergreifen müssen, um sicherzustellen, dass die Ziele der Allgemeinen Menschenrechtserklärung tatsächlich erreicht werden.

Mit enthalten sind:

Menschenrechts-Herausforderungen

  1. Armut und weltweite Ungerechtigkeiten
  2. Diskriminierung
  3. Bewaffnete Konflikte und Gewalt
  4. Ungestraftheit
  5. Mangelnde Demokratie
  6. Schwache Institutionen

Die Herausforderungen bei der Durchsetzung

  1. Die Wissenslücke
  2. Mangelnde Leistungen
  3. Mangelndes Engagement
  4. Mangelnde Sicherheit

Annan umreißt im Weiteren die Ziele und Strategien, um internationale Menschenrechte zu verwirklichen, „sodass individuelle Menschen und Gemeinden einen echten Unterschied in ihrem Leben erkennen können“.

Um den vollständigen Text des Berichts zu lesen, gehen Sie zu www.un.org/largerfreedom/contents/htm

HERUNTERLADEN »
HERUNTERLADEN